Infos für komm. und soziale Einrichtungen

Um Kinder von klein auf für Bücher und das Lesen zu begeistern, bedarf es guter Ideen und vieler Partner. Beteiligen auch Sie sich an „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ und tragen Sie dazu bei, die Bildungschancen von Kindern – egal welcher Herkunft und Lebenslage – deutlich zu steigern!
Hier gehts zur Anmeldung
Lesestartfilm
Hier gibt es die Lesestart-App für Ihr Smartphone und Tablet

Infos für kommunale und soziale Einrichtungen

Die Einrichtungen in öffentlicher und freier Trägerschaft spielen eine zentrale Rolle bei der Förderung der Lesekompetenz, denn sie sind die zentralen Anlaufstellen der Einwohner vor Ort.


Wir freuen uns über die Unterstützung von Multiplikatoren aus den unterschiedlichsten Bereichen, die Ihre speziellen Informationskanäle nutzen, um Lesestart an den richtigen Stellen bekannt zu machen.

• Stellen Sie dort Ihre Angebote zur frühkindlichen Leseförderung ein, die Eltern und Interessierte einsehen können.
• Erscheinen Sie als Lesestart-Partner auf unserer Teilnehmerkarte.

Unser Lesestart-Infotext bietet alle wichtigen Informationen rund um die bundesweite Leseförderinitiative. Nutzen Sie ihn, um Lesestart in Ihrer Region noch bekannter zu machen.

Gerne halten wir Sie mit unseren Newsletter auf dem Laufenden. Melden Sie sich hier für den Newsletter an: Anmeldung Newsletter für kommunale und soziale Einrichtungen.

Hier finden Sie Lesestart

Erfahren Sie, wo Sie die Lesestart-Sets bekommen können und wer sich am Programm „Lesestart –Drei Meilensteine für das Lesen“ beteiligt.

Veranstaltungs-Finder

Finden Sie Veranstaltungen rund ums Vorlesen in Ihrer Nähe.


Zur Veranstaltungs-Übersicht