• Login: 
Login-Bereich wird mobil nicht unterstützt.
Liebe Lesestart-Partner, auf den Login-Bereich mit allen für Sie wichtigen Funktionen (z. B. Datenbearbeitung) können Sie über die Desktop-Version der Lesestart-Webseite zugreifen.

Aktuelles

Hier finden Sie Neuigkeiten rund um Lesestart.


"einfach vorlesen!"


"einfach vorlesen!"

Vorlesen hat einen positiven Effekt auf die individuelle Entwicklung von Kindern. Im Alltag fehlt vielen Eltern jedoch häufig die Zeit, eine passende Vorlesegeschichte zu finden. Das will "einfach vorlesen!" ändern. Wöchentlich stehen auf www.einfachvorlesen.de drei neue Vorlesegeschichten aus bekannten Kinderbuchverlagen kostenfrei zur Verfügung. Die Geschichten eignen sich für Kinder ab 3, 5 und 7 Jahren und stehen jeweils vier Wochen online.


Lesestunde mit MdB Prof. Dr. Maria Böhmer in der Brüder-Grimm-Schule in Ludwigshafen


Lesestunde mit MdB Prof. Dr. Maria Böhmer in der Brüder-Grimm-Schule in Ludwigshafen

Die Bundestagsabgeordnete Prof. Dr. Maria Böhmer, Staatsministerin im Auswärtigen Amt, hat die Brüder-Grimm-Schule in Ludwigshafen besucht, um auf das bundesweite Leseförderprogramm "Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen" aufmerksam zu machen. Mit dem Schulanfang 2017/2018 wurden im aktuellen Schuljahr ausreichend Lesestart-Sets für alle Erstklässlerinnen und Erstklässler zur Verfügung gestellt. Die Sets enthalten ein speziell konzipiertes, altersgerechtes Buch für Kinder sowie einen mehrsprachigen Vorlese-Ratgeber für Eltern. Mithilfe des kostenlosen Sets soll das Vorlesen und Lesen im Familienalltag weiter verankert werden.  


Vorlesestudie 2017: Vorlesen - aber ab wann?


Vorlesestudie 2017: Vorlesen - aber ab wann?

Die Mehrheit der Eltern fängt zu spät mit dem Vorlesen an: 55 Prozent aller Eltern lesen ihren Kindern in den ersten zwölf Monaten nicht regelmäßig vor. In 28 Prozent der Familien ist das sogar innerhalb der ersten drei Jahre nicht der Fall. Das sind die zentralen Ergebnisse der Vorlesestudie 2017 von der Stiftung Lesen, DIE ZEIT und Deutsche Bahn Stiftung, die erstmals repräsentative Daten zum Vorlesen im Alter von drei Monaten bis drei Jahren erhoben hat. Die Studie zeigt aber auch, dass den befragten Eltern eine gute, vielseitige Bildung ihrer Kinder besonders wichtig ist.
Informationen sowie die vollständige Studie können Sie kostenfrei hier herunterladen.


Schulhund Juri im Lesestart-Einsatz


Schulhund Juri im Lesestart-Einsatz

Eine besondere Aktion zur Lesestart-Set-Übergabe hat sich die Linnéschule in Frankfurt am Main ausgedacht: Schulhund Juri überreichte gemeinsam mit den Patenkindern aus der vierten Klasse die Lesestart-Sets an die Erstklässlerinnen und Erstklässler. Die Lesestart-Taschen waren an seinem Hundegeschirr befestigt, sodass Juri die Sets "persönlich" den Kindern überreichen konnte. Damit die Kommunikation zwischen Hund und Erstklässlern funktioniert, halfen die großen Patenkinder, die den Hund schon gut kennen. So war die Begeisterung groß bei den Schulstartern, ihr Set von einem Vierbeiner überreicht zu bekommen, der natürlich auch gelobt und gestreichelt werden durfte. Eine tierisch gute Leseaktion!


Thomas Rachel engagiert sich für Lesestart


Thomas Rachel engagiert sich für Lesestart

Thomas Rachel, MdB und Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung, hat die KGS Südschule Düren besucht, um auf das bundesweite Leseförderprogramm „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ aufmerksam zu machen. Rachel las den Schülerinnen und Schülern der ersten Klasse aus dem Buch „Meine ersten Leseabenteuer“ vor, das zu den aktuellen Lesestart-Sets in Nordrhein-Westfalen gehört. „Lesekompetenz ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Bildungsbiographie. Darum ist regelmäßiges Vorlesen und Selberlesen von großem Wert für die individuelle Entwicklung von Kindern“, sagt Rachel.


Leseraben-Geschichten-Spiel für Erstleser


Leseraben-Geschichten-Spiel für Erstleser

Der Leserabe nimmt Jahr für Jahr die 1. und 2. Klassen auf eine spannende Abenteuerreise mit. Ziel des spielerischen Wettbewerbs ist es, Leseanfängern nachhaltig Lesefreude zu vermitteln. Im Schuljahr 2017/18 startet das Leseraben-Geschichten-Spiel in die zwölfte Runde. Diesmal erlebt der Leserabe ein ebenso spannendes wie lustiges Baumhaus-Abenteuer.
Melden Sie sich für das Leseraben-Geschichten-Spiel an und bestellen Sie das kostenlose Materialpaket mit Leseheft und Spieleposter für Ihre Klasse: www.derlehrerclub.de/leserabe


Lesestart-Sondereditionen für Ihre Praxis


Lesestart-Sondereditionen für Ihre Praxis

Die Lesestart-Sets für die ersten Klassen sind nun in den Grundschulen und werden im Laufe des Schuljahrs von den Lehrkräften an ihre Schülerinnen und Schüler weitergegeben. Auch allen teilnehmenden Praxen stellen wir ab Ende Oktober automatisch je ein Exemplar der fünf Buch-Sondereditionen zur Auslage in Ihrem Wartebereich zur Verfügung. Zu jedem Buch gibt es zudem ein kurzes Quiz, um das Erlebnis für die Kinder zu steigern, sowie unseren kostenlosen Vorlese-Ratgeber in 17 Sprachen zum Download. Gerne können Sie die Eltern über diese Zusatzmaterialien informieren.